Grabpflege

Wer wird sich später um meine Grabstätte kümmern?

Diese Sorge beschäftigt heute viele Menschen.

 

Oft fällt mit zunehmendem Alter das Sauberhalten und Gießen der Grabstätte immer schwerer. Diese anstrengenden Arbeiten können von uns übernommen werden, ohne dass Sie die Bindung zu Ihrem Grab verlieren.

Wir bieten Ihnen hierfür die Dauergrabpflege. Die fachgerechte Betreuung und Pflege des Grabes wird von uns übernommen.

Hierzu schließen wir mit Ihnen einen Dauergrabpflegevertrag, in dem alle Leistungen genau aufgeführt werden. Die Kosten für eine Dauergrabpflege sind abhängig von der Laufzeit des Vertrages - mindestens fünf Jahre - oder bis zum Ende der Ruhefrist - und dem Umfang der Pflegeleistungen.

 

Bei der Gestaltung der Grabstätte richten wir uns ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. Kommt es zu einem Vertragsabschluss, werden diese Kosten als einmalige Zahlung fällig. Eventuelle Kostensteigerungen werden durch Zinserträge gedeckt.

 

Auf dem Matthäusfriedhof können Sie Ihre Grabstätte zu Lebzeiten erwerben.

Unser Friedhofsgärtner wird Ihnen bei der Auswahl der Grabstätte mit kompetenter Beratung helfen.

 

 

 

 

Teilen: