Unsere nächsten Gottesdienste

Corona: In der Gemeinde gilt 3G!

Es ist noch nicht lange her, da haben wir ellenlange Konzepte geschrieben, um den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung gerecht zu werden, jetzt wird es einfacher: Am Gemeindeleben teilnehmen kann man mit einem Immunitätsnachweis (geimpft oder genesen) oder mit einem Nachweis über einen aktuellen Test mit negativem Ergebnis.

Anders als bisher gilt diese Regel jetzt auch für unsere Gottesdienste. Das hat den Vorteil, dass wir keine Mindestabstände mehr einhalten müssen und jeder dort sitzen kann, wo er möchte. Beim Singen muss eine medizinische Maske getragen werden.

Mit der neuen Regelung fällt auch die Notwendigkeit weg, die Nachverfolgbarkeit der teilnehmenden Personen zu gewährleisten. Es müssen also keine Zettel und oder Listen mehr ausgefüllt werden.

Allerdings muss die Gemeinde die 3G-Nachweise überprüfen. Bitte bringen Sie deshalb in jedem Fall Impfausweise, Genesenen- oder Testnachweise mit, wenn Sie Gemeindeveranstaltungen besuchen.

Um gemeinsam ohne Maske singen zu können, muss die verschärfte 3G-Regelung eingehalten werden: Dann reicht ein Antigentest nicht aus, sondern muss ein PCR-Test nachgewiesen werden, sofern man nicht zu den immunisierten Personen zählt.

 

Wir laden Sie herzlich zu folgenden Gottesdiensten ein:


Musikalischer Impuls


Alle Videos gibt es auch auf unserem YouTube-Kanal



Die nachfolgend aufgeführten Gottesdienste finden aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit nicht statt. Technisch bedingt können wir die Liste leider nicht ausblenden. Bitte betrachten Sie daher die Informationen aus der Auflistung vorübergehend als gegenstandslos.