Verabschiedung von Pfarrer Ecker in der Dubois-Arena am 17. Oktober 2020

Der Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrer Christoph Ecker wird wie geplant am kommenden Samstag um 15 Uhr in der Dubois-Arena (am Schloss Borbeck) stattfinden.

 

Es gelten Hygienemaßnahmen, die mit dem Ordnungsamt der Stadt Essen abgesprochen sind.

Alle Gäste müssen einen Mund-Nasen-Schutz mitführen und einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten.

Wir werden Namen, Adressen und Telefonnummern aller Anwesenden aufnehmen, um eine eventuelle Nachverfolgung zu gewährleisten.

 

In dem Gottesdienst wird Pfarrer Ecker die Predigt halten. Superintendentin Marion Greve wird Pfarrer Ecker entpflichten und aus dem Dienst verabschieden. Musikalisch wirkt eine Band und das Schönebecker Jugendblasorchester mit.

 

Nach dem Gottesdienst gibt es eine kurze Umbaupause. Leider können wir nicht - wie ursprünglich geplant - Getränke und Imbiss anbieten. Einige Grußworte und andere Beiträge für Pfarrer Ecker wird es direkt nach der kurzen Umbaupause geben.

 

Die Dubois-Arena ist open-air, ohne Überdachung. Auch wenn für Samstag kein Regen angekündigt ist, wird es mit maximal 12 Grad doch ziemlich kühl werden. Bitte ziehen Sie sich warm genug an! ;-)

 

Die Arena ist groß genug, dass selbst unter „Corona-Bedingungen“ ausreichend Platz für 250 Menschen ist.

 

Auf Wunsch von Pfarrer Christoph Ecker bitten wir um eine Kollekte/Spende für die Anschaffung eines Gemeindebusses für den Fahrdienst zu den Gottesdiensten. Kontoverbindung
DE20 3506 0190 5221 0001 04
Stichwort: Spende neuer Gemeindebus

Kommentar schreiben

Kommentare: 0