Turmfest an der Matthäuskirche als Dank für Unterstützung

Als Dank für die sagenhafte Unterstützung zur Sanierung des Glockenstuhls der Matthäuskirche veranstalteten wir im Anschluss an den Gottesdinest am 17.05.15 ein Turmfest.
Für Grillwürstchen und Getränke wurde gesorgt. Die zahlreichen Gäste konnten eigene Eindrücke vom neuen Glockenstuhl im Rahmen einer Führung nach oben in den Glockenstuhl unter der Leitung von Küster Dennis Friedrich oder Presbyter Franz Turnsek sammeln.
Der Posaunenchor sorgte für den musikalischen Rahmen der Veranstaltung.
Für den neuen Glockenstuhl wurden ca. 4,5 Kubikmeter Holz verbaut. Das entspricht ungefähr dem Gewicht von 3,5 Tonnen.
Hier gehts zur Bildergalerie.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teilen: