Kinder der Kita "Die Bunte Arche" aktiv an "Pico Bello" Tagen

Müll sammeln, Tüten füllen, Altpapier sammeln, Blumen pflanzen...... viele verschiedene Aktivitäten haben die Kinder der Bunten Arche anlässlich der Pico Bello Tage in den letzten Jahren schon durchgeführt.

Bei unseren Spaziergängen durch den Stadtteil fallen aber trotz allem immer die vielen wilden Müllkippen, die weggeworfenen Verpackungen, die überlaufenden Mülleimer auf.

„Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir“- Hebr.13,14, lautet die diesjährige Jahreslosung.

Mit dieser Jahreslosung und dem dazu passenden Bild, der schönen Stadt mit den roten Dächern, haben sich die Kinder beschäftigt und beschlossen, Bilder zu malen auf denen die Natur und unsere Umwelt in aller Pracht zu sehen ist. Diese Bilder hängen nun in Vogelheim und erfreuen die Betrachter.

Hoffentlich recht lange

Übrigens: Wenn Sie irgendwo eine wilde Müllkippe sehen, rufen Sie doch die Pico-Bello-Hotline an. Unter der Telefonnummer 8888888 ist diese zu erreichen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teilen: