Rückblick: Ferienspiele im Coffee Corner

Die beiden ev. Kinder- und Jugendeinrichtungen Coffee Corner und Café Nova haben auch in diesem Jahr ein buntes Ferienprogramm auf die Beine gestellt.

In der ersten Woche ging es los mit einem zweitägigen Zauberworkshop unter dem Motto „Zauberlist und Gaukelei, was verschwunden, kommt wieder herbei“. Eigentlich deckt kein großer Zauberer seine Tricks auf, doch bei uns lüftete unser Zauberer TIMO ein paar seiner Geheimnisse. Beeindruckt von seiner Fingerfertigkeit, erlernten die Kinder an zwei Tagen einfache aber wirkungsvolle Zaubertricks. Die Kinder waren so begeistert, dass selbst die Essenspausen in den Hintergrund rückten.

In den darauf folgenden zwei Tagen drehte sich dann bei dem Workshop „Manege frei, wir sind dabei“ alles rund um das Thema Akrobatik und Zirkus. Auch hier stand zunächst der Spaß im Vordergrund. Schon nach den ersten Experimentierphasen mit Akrobatik- und Zirkustrainerin ROSA, stellten sich große Faszination und Motivation bei den Kindern ein. Über das Ausprobieren und Experimentieren mit verschiedenen Materialien kamen die Kinder schnell in Bewegungsabläufe und letztendlich zu Einzel –und Gruppenchoreographien.

In der zweiten Woche des Ferienprogramms tanzten dann 10 Mädchen 4 Tage lang „aus der Reihe“. Unter Anleitung von Tanztrainerin ANGIE lernten die Kinder verschiedene Tanzschritte und- Stile kennen und auch etwas über die Geschichte der verschiedenen Tanzrichtungen. Gemeinsam suchten sie sich Musikstücke aus, zu denen sie dann eine Choreographie entwickelten. Auch das Bühnenoutfit wurde selbst ausgesucht und hatte bei den Teilnehmerinnen einen hohen Stellenwert, denn ein großer Auftritt stand bevor.

Als Abschluss der abwechslungsreichen Workshops trafen sich alle Teilnehmer am Ende der zweiten Woche zu einem gemeinsamen Grillnachmittag. Hierzu waren die Eltern und Geschwister sowie Großeltern herzlich eingeladen. Höhepunkt dieses Nachmittags waren der Live-Auftritt der Mädchen des Tanzworkshops und die anschließende Videopräsentation aller Workshops dieses Ferienprogramms.

Das Video wurde liebevoll und mit sehr viel Engagement von unseren Ehrenamtlichen TIMO und BENE zusammengeschnitten und mit Musik untermalt.

Als Erinnerung an die Ferienspiele 2011 bekamen alle Teilnehmer eine CD von den Workshopaufnahmen mit nach Hause.

Vera Kopmann und Regina Michels

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teilen: