Open Air-Bühne für das Coffee Corner

Bühnenbau 2011
Bühnenbau 2011

Besucher und Mitarbeiter des Kinder-und Jugendfreizeithauses „Coffee Corner“ in Essen freuen sich über eine neue Kleinkunstbühne im Außengelände. RWE-Mitarbeiter Klaus Menne traf sich kürzlich mit Kolleginnen und Kollegen im „Coffee Corner“ in Essen, um gemeinsam mit ihnen die neue Bühne zu errichten. Diese kann künftig für Tanz-, Musik- und Theateraufführungen unter freiem Himmel genutzt werden. Beim Aufbau der neuen Bühne packten auch NRW-Justizminister Thomas Kutschaty sowie Dr. Arndt Neuhaus, Vorstandsvositzender der RWE Deutschland, kräftig mit an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Marie (Freitag, 22 Juli 2011 12:11)

    Eine sehr schöne Entwicklung, die man dort beobachten konnte und die vor allen Dingen auch sehr intensiv genutzt wird.

  • #2

    Gabriele (Mittwoch, 01 Februar 2012 19:43)

    Ist doch echt schön zu sehen, wieviel Initiative hier von den Leuten gezeigt wurde und das sogar ein Vorstandsvorsitzender mit macht, damit hätte vermutlich niemand gerechnet.

Teilen: