Neues aus der Kita "Regenbogen"

Mo

22

Sep

2014

Zertifikat als "Papilio"-Einrichtung erhalten

Das Team der Kita "Regenbogen"
Das Team der Kita "Regenbogen"

Am 08. September bekam das Team der KiTa Regebogen offiziell das Zertifikat als Papilio Einrichtung überreicht.

Papilio ist ein Programm für Kindergärten zur Primärprävention von Verhaltensproblemen und zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenz und leistet einen Beitrag zur Sucht-und Gewaltprävention. Papilio entstand aus der Motivation, etwas für Kinder zu tun, die im Kindergarten in einem wichtigen Lebensabschnitt begleitet werden. Kinder, in diesem Alter müssen lebenswichtige Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln, um künftige Aufgaben und Anforderungen zu meistern. Auch entwicklungspsychologische Erkenntnisse betonen die Bedeutung dieser Lebensphasen. Im Kindergartenalter lernen Kinder gerade im sozialen Miteinander so viel, in so kurzer Zeit, wie in keinem anderen Lebensalter mehr. Heranwachsende sind in unserer Gesellschaft immer mehr Risiken ausgesetzt. Dazu gehören Sucht und Gewalt. Die Kindergartengruppe ist bestens geeignet, die Lebenskompetenzen zu fördern, die das Kind braucht, um mit diesen Einflüssen umgehen zu können.

Papilio ist ein Programm für Erzieherinnen, Kinder und Eltern werden erreicht.

 

0 Kommentare

Mo

22

Sep

2014

40 Jahre in der Kita- und Gemeindearbeit

Wir gratulieren ganz herzlich Annette Reekers zum 40 Jährigen Dienstjubiläum in der Kirchengemeinde Borbeck Vogelheim. Bevor Frau Reekers die Leitung der KiTa Himmelszelt übernahm hat sie bereits in der Bunten Arche Vogelheim als Erzieherin gearbeitet. Das Angebot die KiTa Mirjamhaus als Leitung zu übernehmen nahm sie mit Freude an. Als sie dann die Gelegenheit bekam die KiTa Himmelszelt zu leiten, hat sie sich nochmals zu einem wichtigen Schritt in ihrem Berufsleben entschieden.

Inzwischen hat sie die KiTa Himmelszelt zum Familienzentrum im Verbund mit der KiTa Regenbogen weiterentwickeln können, seit August 2014 gehört eine Gruppe für Kinder unter 3 Jahren ebenso dazu, wie die Arbeit als Bundes-Kita für Sprache und Integration. Auch Familien mit Kindern, die einen besonderen Betreuungsbedarf haben, bietet sie mit ihren Mitarbeiterinnen eine inklusive Betreuung an. Immer versucht sie Familien zu unterstützen und sich für deren Anliegen stark zu machen. Zu ihrem großen persönlichen Engagement gehört seit vielen Jahren auch die aktive Arbeit im Presbyterium und in der Stadtteilarbeit im Arbeitskreis Bochold. Immer wieder macht sie hier auf die eklatante Unterversorgung von KiTa-Plätzen für Kinder ab 3 Jahren aufmerksam.

Wir wünschen Frau Reekers noch viele schöne aktive Jahre in unserem Verband

Heute ist mir ein persönliches Anliegen „Danke“ zu sagen für ihre herausragende Arbeit.

0 Kommentare

Fr

01

Aug

2014

Veranstaltungen und Termine im August

Wir laden herzlich ein zu unserem Begrüßungsgottesdienst unserer neuen Kindergartenkinder am Sonntag, 24.08.2014, um 09.45 Uhr in der Matthäuskirche

Mason * Elias * Isabell * Ella * Mari * Liam * Arda * Amelie * Yoldas * Nahul * Aajush * Arda * Laudip * Leonie * Zoe * Noah * Lyem * Joanna * Mats * Hannah

Herzlich willkommen im „großen Kindergarten":

Gabriel, Laurin und Max

Wir wünschen allen Kindern und Familien Gottes Segen auf Ihrem neuen Lebensweg in die KiTa Regenbogen

 

Natürlich sind auch alle alten Hasen herzlich zu unserem Gottesdienst eingeladen. Da wir den Gottesdienst musikalisch mitgestalten hoffen wir auf viele Besucher!

 

Alle weiteren Informationen rund um Termine im August erfahren über den beigefügten Flyer.

 

Termine im August 2014 in der Kita Regenbogen
Kita Regenbogen August 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument [197.8 KB]
Download
0 Kommentare

Mi

18

Jun

2014

Herzliche Einladung zum Gemeindefest!

Zur Mitte unseres Jubiläumsjahres „150 Jahre Matthäuskirche“ (1864 - 2014) feiern wir unser Gemeindefest unter dem Motto „Den Himmel erden“.

 

Nicht, dass wir in unserer Gemeinde oder in Borbeck schon den „Himmel auf Erden“ hätten.

Doch seit über 150 Jahren (Gemeindegründung 1856) versucht unsere Gemeinde durch die Verkündigung des Wortes Gottes und ihre vielfältige diakonische Arbeit den Menschen der Gemeinde und im Stadtteil die unbedingte Zuwendung Gottes hörbar und erfahrbar zu machen.

 

Den „Himmel zu erden“ ist - auch mit unseren begrenzten Möglichkeiten - eine wunderbare Aufgabe, der wir auch in Zukunft nachgehen werden.

 

Das wollen wir feiern und dazu laden wir Sie ein: Feiern Sie mit uns!

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Viele Gruppen, Kreise und diakonische Arbeitsbereiche stellen sich vor. Ein vielfältiges Angebot für Kinder, ein großes Bühnenprogramm mit Musik und Tanz im Gemeindesaal, auf der Außenbühne und im Coffee Corner, eine Tombola und vieles andere mehr erwartet Sie.

 

Um 10 Uhr beginnen wir unser Fest mit einem zentralen Gottesdienst in der Matthäuskirche. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen. Bringen Sie Freunde, Bekannte und Nachbarn mit und verbringen Sie einen wunderschönen Tag mit uns.

 

Pfarrer Christoph Ecker,

Vorsitzender des Presbyteriums

 

0 Kommentare

Do

10

Apr

2014

Gesucht: eine pädagogische Geschäftsführerin/ein pädagogischer Geschäftsführer

Der Evangelische Kindertagesstättenverband Essen-Nord sucht zum 01.08.2014 eine pädagogische Geschäftsführerin/einen pädagogischen Geschäftsführer.

Der Evangelische Kindertagsstättenverband Essen Nord ist Träger von 10 evangelischen Kindertagesstätten die vorwiegend im Essener Norden liegen. Der Verband umfasst derzeit 32 Gruppen, davon 6 integrative Gruppen, mit rund 180 MitarbeiterInnen. Alle Einrichtungen sind in den vergangenen Jahren aus- und umgebaut worden(U3); sechs Einrichtungen sind z.T. im Verbund anerkannte Familienzentren.

Für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Verbandsarbeit suchen wir zum 1.August eine pädagogische Geschäftsführerin/einen pädagogischen Geschäftsführer, die/der, gemeinsam mit der kaufmännischen Geschäftsführung, die Geschäftsleitung im Rahmen der Verbandssatzung wahrnimmt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der offiziellen Ausschreibung im Downloadbereich.

0 Kommentare

Mi

11

Dez

2013

Lichtzeichenaktion der Kita Regenbogen

 

Liebe Gemeinde.

Die personelle Situation in den KiTas ist untragbar geworden, da helfen uns auch keine Haushaltshilfen, die laut Rot-Grün in allen Gruppen eingesetzt werden sollen.

 

Um bessere Bedingungen auch für Ihr Kind zu fordern, treffen wir uns am Dienstag, 17.12.2013 um 13.45 Uhr in der KiTa.

 

Gemeinsam wollen wir um 14.00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Gemeindeamt ein Lichtzeichen setzen.

 

Die Kinder sollen ihre Martinslaternen mitbringen und leuchten lassen, die Erwachsenen sollen Kerzengläser mitbringen(einige sind auch vorhanden).

 

Näheres bei den Erzieherinnen in den Gruppen.

 

Teilen Sie uns bitte mit, ob Sie uns unterstützen.

 

In unserem Downloadbereich finden Sie ein Dokument zur Beschreibung der Aktion "Genug ist Genug - Was sind uns unsere Kinder noch wert?"

0 Kommentare

Do

24

Jan

2013

Die Kita Regenbogen sucht eine neue Fachkraft (Vollzeit) ab 01.02.2013

Der evangelische Kindertagesstättenverband Essen Nord sucht befristet vom 01.02. – 31.07.2013 für die Ev. Kindertageseinrichtung/ Familienzentrum Regenbogen

eine staatlich anerkannte Erzieherin (Vollzeit).

Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige im Downloadbereich des Gemeindeamtes.

0 Kommentare

Mo

26

Nov

2012

Wintermarkt der Kita Regenbogen

Sonntag, 09.12.2012, 2. Advent, 11-15 Uhr

Gemeindesaal an der Matthäuskirche

 

Nach dem Gottesdienst öffnet am Sonntag, 9. Dezember um 11 Uhr in den Räumen des Gemeindehauses ein „Wintermarkt“. Eltern und Mitarbeiterinnen der KiTa Regenbogen übernehmen die Vorbereitung und Durchführung. Sie bieten Waffeln, warme Getränke und verschiedene weihnachtliche Geschenke und Basteleien an. Der Erlös kommt der Elterninitiative: Elternhaus für krebskranke Kinder in Essen und der Kita Regenbogen zugute. Für die Kinder gibt es ein Bastel- und Unterhaltungsprogramm. Wir laden herzlich dazu ein!

0 Kommentare

Mo

26

Nov

2012

Neuer Ev. Kindertagesstättenverband Essen-Nord

Mit einem gemeinsamen Gottesdienst am 28. Oktober in der Alten Kirche, Altenessen feierten neun Kindertagesstätten und ihre Träger den gemeinsamen Beginn eines neuen Verbandes.

Zum 1. Oktober haben die evangelische Kirchengemeinden Altenessen- Karnap und Borbeck-Vogelheim ihre neun Kindertagesstätten in einen gemeinsamen Trägerverband  zusammengeführt. In der ersten Sitzung der Verbandsversammlung wurden Frau Pfarrerin Ulrike Schreiner-Menzemer, Presbyterin Michaela Ahne-Gier aus Borbeck- Vogelheim und Presbyter Karsten Herfort aus Altenessen-Karnap in den Verbandsvorstand gewählt.

(Klicken Sie bitte auf MEHR LESEN)

Die Geschäftsführung übernimmt Frau Ulrike Schmidt ,Verwaltungsleiterin des gemeinsamen Gemeindeamtes. Mit diesem Schritt setzen die beiden Gemeinden einen bewussten Akzent auf ihre Arbeit mit Kindern und Familien im Essener Norden: stadtteilorientiert und nah dran an der bezirklichen Gemeindearbeit. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit zeigten sich deutlich gemeinsamen Interessen und mündeten in den Wunsch, in Zukunft verstärkt zusammen zu arbeiten, um die Arbeit der Kindertagesstätten , mit ihren ungefähr 480 Plätzen und ca.120 Mitarbeiterinnen, bei veränderten Rahmenbedingungen (Kinderbildungsgesetz) nachhaltig zu sichern. Unter dem Dach des Trägerverbandes finden die folgenden neun KiTas Platz: in Borbeck-Vogelheim:

Familienzentrum Himmelszelt,

Termiedenhof

Familienzentrum Regenbogen,

Matthäuskirchstraße

Familienzentrum Bunte Arche,

An der Bergbrücke

Familienzentrum Mirjamhaus,

Friedrich-Lange-Straße

In Altenessen-Karnap:

KiTa Rasselbande, Lohwiese

KiTa Bunte Welt, Basunestraße

KiTa Abenteuerland,

Mallinckrothplatz

Familienzentrum Vogelnest,

Palmbuschweg

KiTa Momo – Hövelstraße.

Nach den Kindertagesstätten-Verbünden des Diakoniewerks Essen und Essen-West ist unser Kindertagesstätten-Verband Essen-Nord der dritte gemeindeübergreifende Trägerbund, der innerhalb des Kirchenkreises Essen gegründet wurde.

0 Kommentare

Mi

28

Mär

2012

Bildergalerie vom Kita-Umbau

Die neue Wickelkommode
Die neue Wickelkommode

Ab sofort finden Sie in unserer Bildergalerie aktuelle Impressionen vom Umbau der Kita Regenbogen und der abschließenden Gebrauchsabnahme.

Klicken Sie sich einfach hin...

0 Kommentare

Mo

13

Feb

2012

Vater-Kind-Seminar vom 11.-13.05.2012 in Xanten

Ein Tag oder ein Wochenende gemeinsam mit seinem Kind spielen; das sind Momente, die aufgrund von Berufstätigkeit und anderen Verpflichtungen häufig zu kurz kommen.

Am Wochenende vom 11. – 13.05.2012 wollen wir deswegen gemeinsam in ein „Phantastisches Erlebnis“ eintauchen. Raus aus dem Alltag, in märchenhafte Welten entschwinden und Neues erleben. Ob wir dabei auf Waldschrate & Feen oder auf Zyklopen und Seemonster treffen, das wagen wir jetzt noch nicht zu sagen. Aber bei alldem wird der Spaß und die Freude am Spielen sicherlich nicht zu kurz kommen.

 

Bei diesem abwechslungsreichen Programm sollen Väter und Kinder besonders die

Möglichkeit haben, neue Erfahrungen im Umgang miteinander zu machen.

Zusätzlich bietet sich den Vätern die Chance, mit anderen Männern ins Gespräch zu kommen, um sich über aktuelle Themen und der eigenen Rolle als Vater bzw. Mann auszutauschen.

Freuen Sie sich auf ein ereignisreiches Wochenende voller Aktion, Spaß und spannender Erlebnisse.

 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie über den nachstehend downloadbaren Flyer zur Veranstaltung. (Klicken Sie einfach auf "mehr lesen")

Flyer zum Vater-Kind-Seminar in Xanten
Alle Infos zur Veranstaltung, zur Anmeldung und zu den KOsten finden Sie in dem Flyer.
Es war einmal-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument [2.1 MB]
Download
0 Kommentare

Di

18

Okt

2011

Wintermarkt im Familienzentrum Kita Regenbogen

Ich geh` mit meiner Laterne, und meine Laterne mit mir...

Am Freitag, 11. November 2011 laufen wir wieder mit unseren Laternen durch die Straßen:

• Start: 18.00 Uhr: Kita Regenbogen

• Kettelerstraße

• Dachstraße

• Wallstraße

• Essingweg

• Kanzelweg

• Bocholder Straße

• Gelände vor dem Gemeindesaal

Ab 16.00 Uhr gibt es Kakao, Glühwein, Brezeln und Würstchen.

Kleine Windlichter, Drachen oder ein Wintermemory können am Basteltisch gestaltet werden, Mandalas zum Ausmalen sorgen für die Ruhepause außerdem könnt ihr euch schminken lassen.

Anschließend laufen wir mit unseren Laternen wieder durch die Straßen.

Zum Abschluss treffen wir uns am Feuer vor dem Gemeindesaal um das Martinsstück zu sehen.

Die Kinder führen einen Lichtertanz auf

Brezelgutscheine bitte bis 09.11.2011 in der Kita Regenbogen erwerben.

0 Kommentare

Mi

24

Aug

2011

2. Bauabschnitt in der Kita Regenbogen beginnt heute

Klicken Sie auf das Bild zum vergrößern!
Klicken Sie auf das Bild zum vergrößern!

Am heutigen Mittwoch, 24.08.2011, genau vier Monate vor Heiligabend, beginnt der zweite vergrößerte (im Vergleich zum ersten Bauabschnitt 2009) Bauabschnitt zur Erweiterung der Kita Regenbogen.

Der Um- und Erweiterungsbau dient dazu, neue Räumlichkeiten zu schaffen, um auch weitere Kinder unter drei Jahren aufnehmen und betreuen zu können. Dabei wird die Kita nicht nur umgebaut, sondern auch deutlich erweitert. Das bedeutet, dass komplett neue Räumlichkeiten an das bisherige Gebäude angebaut werden.

Der Kindergartenbetrieb läuft unterdess weiter. Der kleine Saal des Gemeindesaals dient dafür als vorrübergehender Gruppenraum. Die Abstimmung mit ansässigen Gemeindegruppen ist erfolgt und stellte kein Problem dar.

Dieser zweite Bauabschnitt soll voraussichtlich bis Februar 2012 fertiggestellt sein.

Rückfragen beantworten unser Bausachverständige Herr Kretzschmar sowie die Kita-Leiterin Frau Toppat gerne.

Das Foto zeigt den Grundriss des geplanten Bauvorhabens.

0 Kommentare
Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Teilen: